Translate

Mittwoch, 27. Mai 2009

Ein echtes Schätzchen: Manhattan Crazy Colours Limited Edition Nr. 302 - ein Duochrome!

Wäre ich momentan nicht in einem eher kaffigen Städtchen eingesetzt und wüsste nichts besseres zu tun als im Edeka mein Mittagessen für die Mittagspause zu holen, hätte ich dieses Schätzchen nicht gefunden.
Denn dort im Manhattan-Aufsteller waren einige von diesen Crazy-Colours-Mini-Lacken mit der Aufschrift Limited Edition. Ich nehme also an, dass es diese Lacke irgendwann mal von Manhattan zu kaufen gab. Bei anderen Geschäften habe ich es nämlich nicht mehr gesehen!

Insgesamt habe ich 3 Stück mitgenommen und heute zeige ich einen davon - den Nr. 302. Sich diese Nummern zu merken ist total schwierig. Kann jemand den Leuten von Manhattan sagen, dass sie bitte endlich mal Namen für Ihre Farben erfinden sollen? :-D
Sogar Fairwind hat welche!!
Falls denen nichts einfällt, können sich ja mich fragen XD

Naja hier ist er also:







Die Farbe ist eine Art Kupfer mit goldfarbenem Duochrome.
Dies ist nicht eine Farbe, die ich üblicherweise trage. Aber ich konnte sie mir sooo gut auf dunklen oder schwarzen Lacken vorstellen. So kommt auch der Duochrome am Besten zur Geltung!

Hier sieht man es - Mittelfinger ist mein Franken "Dark Desire", Ringfinger ist der 302 auf meinem grünen Franken und auf dem kleinen Finger habe ich ihn über Dark Desire aufgetragen.
Man kann deutlich sehen, dass der Crazy Colours 302 von Manhattan je nach Unterlage unterschiedlich rauskommt.
Auf meinem grünen Franken "Sirens Seduction" (Ringfinger) kommen die kupferfarbenen Töne am besten zum Vorschein und auf dem Dark Desire (kleiner Finger) kommt am ehesten ein rosa Schein durch.

Hier kann man sehen wir schön duochromig der Nr. 302 je nach Lichteinfall aussieht.


Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin