Translate

Samstag, 27. Juni 2009

Essence Into the Ocean LE - Dive Deeper NOTD

Heute ein NOTD-Bild vom Dive Deeper Nagellack aus der ITO LE von Essence - 2 Schichten ohne Topcoat (Überlack):







Es ist ein schönes Metallicblau. In der Farbe sind vereinzelt kleine Glitzerpartikel zu sehen. Im künstlichen Licht reflektieren sie das einfallende Licht multifarben. Leider ist von diesen Glitzerpartikeln auf dem Fingernagel nichts zu sehen - sie gehen vollkommen in dem Metallic-Blau unter.
Nichtsdestotrotz ein schöner Nagellack.

Kommentare:

chickonspeed hat gesagt…

Hach wie schöön! Ich habe heute nacht von der LE geträumt, mein Freund hat sie geschenkt bekommen (wieso auch immer!?), ich wollte sie unbedingt haben aber er wollte sie mir nicht geben -.-

Ivana hat gesagt…

Eeecht?? :-D
Wie lustig! *gg*

Candice hat gesagt…

Ich hab mir den Lack gestern auch geholt,die Farbe ist wirklich klasse!

Jabelchen hat gesagt…

Der würde mir auch gefallen.

MajorKoryu hat gesagt…

Die Farbe ist einfach herrlich :D

Bei mir sieht man die glitzerpunkte. aber ich krieg sie nur ganz schwer vom nagel ab, das stört doch etwas.

vielleicht lackiere ich dünner? dann könnte es sein, dass die punkte sich flach auflegen.

von essence gibts ja auch die nur glitzer topcoatteile, von denen krieg ich den glitzer gerade gar nicht ab. der lack drunter ist weg, aber die glitzerstreifen bleiben. gibts da irgendein patentrezept gegen hartneckigen glitzer?

Ivana hat gesagt…

Ja, eventuell sieht man bei Dir die Glitzerpartikel, weil Du den NL dünner aufträgst, wäre logisch!

Ich kenne nur den Trick, dass man einen Wattepad mit ACETONHALTIGEM Nagellackentferner mind. 30 Sekunden auf dem Nagel lässt. Dann lässt sich Glitzer tatsächlich besser entfernen!

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin