Translate

Samstag, 6. Juni 2009

Huiuiui NEEEOOOON und dann noch GELB! - NOTD Color Club Volt of Light (Electro Candy Collection) und Essie Funky Limelight

Diesen Sommer scheint Gelb schwer angesagt zu sein. Überall sehe ich diese Farbe in allen Schattierungen - im Fernsehen, in Klamottenläden, auf der Straße. Egal wo ich hingucke: Die Farbe springt einen förmlich an.
Und mir fällt auch auf, dass es immer mehr gelbe Nagellacke gibt von allen möglichen Firmen. Neben den Neon-Farben, ein ganz klarer Trend für dieses Jahr!

Es war ja wohl also klar, dass ich mir dieses Jahr meinen ersten Lack in Gelb zulegen würde - und dann habe ich gleich drei davon. Zwei davon zeige ich heute.

Gelb ist jetzt definitiv neben Blau und Grün meine Lieblings-Nagellack-Farbe!
Ich mag daran einfach, dass sie auffällig ist und den Fokus auf die Fingernägel zieht.
Vor allem im seiner schrillsten Form: NEON! Mit Neon-Farben sehen die Nägel irgendwie "hervorgehoben" aus. Genauso wie man eben einen Text mit Neon-Farben hervorheben kann. Das ist das besondere daran und darum bin ich ein großer Fan von neon-farbigen Nagellacken! :-)

Hier sind also meine 2 ersten gelben Lacke überhaupt - in neon.

Oben Essie Funky Limelight (Essie Neon Collection 2009), unten Color Club Volt of Light (Electro Candy Collection 2009):



Essie Funky Limelight vs. Color Club Volt of Light

Ich habe sie mit Absicht nebeneinander geswatcht, um den Unterschried hervorzuheben:

Essie Funky Limelight ist ECHTES Neon-Gelb. Es ist die Farbe eines gelben Textmarkers, nicht mehr und nicht weniger. Man braucht 4 Schichten, damit das ganze deckend wird und - typisch für Neon-Lacke - das Finish ist matt.

Color Club Volt of Light ist der Knaller schlecht hin. Er trocknet zu einem Schimmer-Finish! Und das ist eine echte Ausnahme bei Neon-Lacken. Die Farbe ist "tragbarer" als bei Essie Funky Limelight - falls man bei gelben Neon-Lacken überhaupt von "Tragbarkeit" sprechen kann *gg* - denn er ist etwas grün-stichig und hat einen leichten Türkis-Schimmer. Und genau das macht ihn so besonders, dieser leichte Schimmer! Er ist dadurch nicht ganz so textmarker-farbig, aber er ist unb bleibt ein Neon und ist daher trotzdem sehr auffällig!

Hier ist ein Bild von Color Club Volt of Light:



Schade, dass draussen nicht die Sonne scheint, sonst könnte ich diesen besonderen Schimmer besser zeigen.

Volt of Light ist zwar ein bezeichnender Name, aber "Out to shock" wäre wahrscheinlich treffender gewesen! *lol*
Ich freue mich schon im Sommer diese Farbe ins Schwimmbad spazieren zu tragen und auf die schockierten Gesichtsausdrücke der Leute, wenn es mal wieder heisst "ich habe die Ivana im Schwimmbad gesehen und sie hat neon-gelben Lack drauf!" LOL (war ja bei Color Clubs Wild Child damals auch so in der Stadt *gg*)

Auf jeden Fall sind diese gelben Neons ein echter Hingucker. Vielmehr könnte es sein, dass man jemanden blendet, wenn man damit auf die Straße geht. Aber das Risiko nehme ich auf mich *gg*

Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin