Translate

Freitag, 18. Mai 2012

Pretty and Polished - Hello Dolly und Boy Crazy NOTD

Hier habe ich mal wieder eine dieser sogenannten "Indie Nagellack Marken". Das sind kleinere Nagellackmarken, die sehr rar sind und schwierig zu bekommen, da sehr limitiert. Sie werden auch meist nur von 1 Person in Eigenarbeit gemischt. Und Handgemachtes dauert seine Zeit ;-)

Ich habe diese zwei Schätzchen bei Pretty and Polished in ihrem Etsy-Shop gekauft.


Pretty & Polished - Hello Dolly



Hello Dolly enthält weisse, lila und silberne hexagonale und runde Glitter in matt und glänzend. Ausserdem enthält er Micro-Glitterteilchen, die das Licht holographisch in allen Farben des Regenbogens zurückwerfen. Ich konnte dieses Glitzern kaum einfangen, ausser auf diesem verschwommenen Foto - auch hier ist es nur zu erahnen:


Aufgetragen habe ich Hello Dolly auf Astor Lacque Deluxe in der Farbe Vip Violet - ein einfaches Lila mit Creme-Finish (hatte ich in irgendeiner meiner Glossyboxen drin):





Pretty & Polished - Boy Crazy


Boy Crazy sind rautenförmige, hexagon-förmige und herzförmige Glitterpartikel in Rosa, Blau und Silber, eingelassen in einem transparenten blauen Nagellack.
Ich habe ihn auf Eternal von P2 aufgetragen (ein Schwarz-Creme-Nagellack).







Hier ist er über dem Nagellack Navy Washed Jeans aus der P2 Denime Deluxe LE:

Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin