Translate

Sonntag, 2. Dezember 2012

Mega Mani-Spam-Post - Manis der letzten 5 Wochen!


Hi ihr Lieben!

Ich habe jetzt schon längere Zeit nichts gepostet. Ich wollte meinem Blog-Sale eine Chance geben, sich auszuverkaufen zum einen. Zum anderen hatte ich auch wirklich viel um die Ohren (habe dies immernoch) und sehr wenig Zeit in meiner Freizeit, da ich nun einem Zweitjob nachgehe.

Da ich aber weiterhin Manis getragen habe und diese auch fotografiert habe, werde ich diese einfach in diesem Sammelpost zeigen. Macht euch darauf bereit: Es wird ein seeeehr langer Post! :-)

Los gehts!


HITS Speciallità Rocker Chick:


 
 
HITS Speciallità Rocker Chcick ist ein Nagellack mit schwarzem Glitter. Ja ganz Recht: Es gibt sowas! Er ist wunderschön. Glitzert leider nicht so sehr wie normaler Glitzer. Allerdings enthält dieser hier einige wenige holografische Glitterpartikel, wodurch es doch hin und wieder funkelt.
 
 
 
 
Hare Polish - Heat Plague:
 
 

 
 
Aaah Heat Plague von Hare Polish. OMG wie ich ihre Nagellacke liebe. Ich glaub, das ist meine Lieblings-Indie-Marke im Moment. Heat Plague ist eine richtig geil-grüne Basis (wie bspw.. das Pigment Landscape Green von MAC). Darin enthalten sind blaue, orangefarbene und lilafarbene metall-glänzende Glitter.
Wunderschön! Und so einzigartig.
 
 
 
 
Serum No. 5 - Stormy Weather:


 
 
Serum No. 5 - Stormy Weather ist ein toller grauer Schimmer-Lack. Er enthält hier und da kleinere und größere blaue und lilafarbene Glitter. Wundervoll. Und so passend zum Namen!
 
 
 
 
Daring Digits - Why so serious?:

 



DD Why so serious ist ein metallischer lila Nagellack, der grünen Glitter enthält. 3 Schichten waren notwendig, aber sie sind es wert.



Illamasqua - Load:



 
 
Ein fast weisser Nagellack. Aber eben nur fast. Creme-Finish, hier sind zwei Schichten zu sehen. Es ist ein Lack, der nicht gerade leicht zu kontrollieren ist beim auftragen.
 
 
 
 
 
Candy Lacquer - Cotton Candy:
 

 
 
Candy Lacquer - Cotton Candy (hier auf Illamasqua Load): rosa, graue, blaue und rote Glitter mit Perl-Finish in klarer Nagellack-Basis. Hierzu fallen mir unzählige Kombinationsmöglichkeiten ein. Ich wollte es dieses Mal aber passtellig halten.
 
 
 
 
 
Illamasqua - Throb:
 

 
 
 
Illamasqua Throb - ich liebe dieses Rot! Ich wollte endlich mal wieder ein tolles, sattes Rot haben.
Das hier ist ein echtes Blutrot. Sehr erwachsen, elegant und sexy. Passt zu vielen Anlässen.
 
 
 
 
 
Hare Polish - Reverie in Rubellite:
 
 

 

 
 
 
OMG solch eine Schönheit von Nagellack. Reverie ist eine pinkfarbene Basis mit Schimmer und vielen unterschiedlich großen Glitterteilchen in rot. Dieser Nagellack ist zu schön um wahr zu sein. Bilder können nicht darstellen wie schön er in Wirklichkeit ist.
Das Photo von der Flasche zeigt es ganz konkret: Es sieht so aus, als würde er von innen rubinrot leuchten.

 
 
 
 
 
Serum No. 5 - Barely There:

Serum No. 5 Barely There - Ich liebe diesen Nagellack! Er ist so delikat und dezent elegant. Er erinnert mich an ein Outfit, das Britney Spears im Video zu Toxic angehabt hatte und zwar genau dieses: http://www.kimberlyloc.com/wp-content/uploads/2011/11/Shimmering+Amanda+Holden+does+a+Britney+Spears+in+sheer+diamond+dress+for+EuroMillions+jackpot+2_opt.jpg
Das hat mir schon immer so gut gefallen *.*
 


 
 
China Glaze - Immortal:
 

 
 
China Glaze - Immortal. Grau mit blauem und zum Teil pinkem Schimmer. Einzigartige Farbe. Aus der Halloween Collection 2012 von China Glaze.
 
 
Different Dimension - Ectoplasm:
 
 

 
 
Sorry für die Tipwear. Bin einfach nicht früher dazu geommen zu fotografieren. Ectoplasm ist ein sehr interessanter Nagellack. Er leuchtet sogar im Dunkeln, aber ganzleicht auf dieser eher dunklen Farbe.
 
 
 
 
 
 
Different Dimension - Maze and Blue:
 

 
 
Maze and Blue (hier über Different Dimension Ectoplasm und CG Immortal) ist noch so ein toller Glitterlack mit vielen verschieden Großen Glitterpartikeln. Er enthält eine farbige Base (dunkelgrün), daher verleiht er Immortal dieses grünliche Aussehen.
Ich bin ein Fan von diesen Lacken mit unterschiedlich großem Glitter.
 

 
 
 
 
Hare Polish - Oceans of Alloys:
 



Ich liebe diese Kombi aus durchsichtiger türkisfarbener Basis und goldenen sowie kupferfarbenen unterschiedlich großen Glitterpartikeln. Die Glitterpartikel sind metallisch und glowen so förmlich in der Jelly-Basis des Nagellacks. Dieser Kontrast. Einfach wundervoll.
Die Mani ist mit nur einer Schicht Topcoat gemacht worden auf diesem Foto. Dieser Lack hätte allerdings 2 gebraucht.







Different Dimension - Doppelganger:


 
 
Different Dimension Doppelganger ist eine sehr coole Zusammenstellung aus rosafarbenen und hellgrauen Glittern mit Perl-Finish. Ich habe es hier über einem eigenem Franken aufgetragen (ein warmes Grau), was eine sehr interessante Kombi ergeben hat.
 
 
 
 
Darling Diva Polish - A Christmas Story:
 
 

 
 
 
DDP - A Christmas Story enthält grünen und roten glitter und glitzert unentwegt. Ich habe noch nie einen Nagellack gesehen der so sehr weihnachtlich aussieht :-)
Ich habe versucht verschwommene Fotos zu machen, damit ich das ständige Geglitzer zeigen kann. Allerdings stellte sich die Kamera immer zu schnell scharf. Hier sieht man es aber zumindest etwas:
 
 
 

 
 
 
 
 
Jade Diamond - Magia Negra:
 
 

 
 
 
Ich wollte auf jeden Fall einen gescheiten schwarzen Holo-Nagellack haben. So wie es aussieht, hab ich mich nicht getäuscht :-) Volle Mani-Fotos kommen noch.
 
 
 
 

Eine Stamping-Mani mit Essie Little Brown Dress, gestampt mit Essence A Piece of Forever:






Wieder Essence Little Brown Dress und Different Dimension - Candied Corn darüber:


 
 
Eigentlich ist Candied Corn auch ein Nagellack, der im Dunkeln leuchtet. Allerdings kam durch den ziemlich dunklen darunterliegenden Nagellack kaum ein Leuchteffekt zustande.
 
 
 
 
 
 
Darling Diva Polish - Soap... Poisoning:
 


 
 
 
Dieser Nagellack gehört zur Weihnachtskollektion von DDP. Und ich muss sagen der Name Soap... Poisoning passt sehr gut, denn die Basis sieht aus wie Seife und die Glitterpartiel schimmern wie Seifenblasen. Ganz toll! Hier sind 3 Schichten.

 
 
 
 
Vodoo Lacquer - Haulin' Hearse:
 

 
 
Aaah Haulin Hearse - wie toll diese selbstgemachten Indie-Lacke doch sind!
Schwarze Jelly-Nagellack-Base mit silbernem Glitter und - das ist der Clou - winzigem roten Glitter. 
 
 
 
 
 
Basic (Schlecker) - Kiwi:
 

 
 
Basic Kiwi ist weiss mit einem Hauch kiwifarbe. Leider ist die Formulierung nicht so einfach zu handhaben. 3 Schichten braucht man hier schon. 
 
 
 
 
 
Essence - Bongo Drums (Into the Wild LE):
 

 
 
 

Bongo Drums ist ein weisser, relativ durchsichtiger Nagellack. Dieser war die beste Basis für...
 
 
Different Dimension - Smashing Pumpkin:
 
 

 
 
Smashing Pumpkins leuchtet auch im Dunkeln. Wenn auch nicht sehr stark.
 
 
 
 
 
Darling Diva Polish - Fa Ra Ra Ra Ra (hier auf Sally Hansen Platinum Chrome):
 
 




 
 
 
Noch so ein weihnachtlicher Nagellack, der schimmert und glitzert was das Zeug hält. Der Nagellack enthält sowohl feinen holografischen Schimmer als auch Glitter in veschiedenen Größen und Farben. Einige der Glitterpartikel schimmern auch holografisch. Es ist ein wahres Spektakel auf den Fingernägeln! Viel besser als auf dem Bild.
 
 
 
Pahlish - Total Eclipse of the Heart (hier auf UMA All Time Favourite):
 




Ein schöner roter Glitter-Lack mio leichtem Schimmer, der auch großen Holo-Glitter enthält. Mal eine andere Art rot zu tragen ;-) Diesen verkaufe ich gerade in meinem Blogsale.




Jade Diamond - Royale:

 
 
Royale ist ein schimmernder pinkfarbener Nagellack. Das Pink ist leicht warm. Laut der Produktbeschreibung von Jade (eine brasilianische Firma) hätte ich Gott weiss was erwartet! So spektakulär sieht das Finish irL aber nicht aus. Eher wie ganz normaler Schimmer.
 
 
 
 


 
Darling Diva Polish - The Big "O" (auf Jade Royale):
 



 
Aaaah noch so ein schöner Lack, der perfekt fürs Layern geeignet ist. Je nach untergrund sehen die Glitterpartikel ganz unterschiedlich aus, denn sie sind durchscheinend. Sehr interessant!


Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin