Translate

Donnerstag, 28. März 2013

Deborah Lippmann Dark Side of the Moon und Femme Fatale Eventide


Deborah Lippmann... wie sehr ich ihre Nagellacke liebe! Allein schon die Fläschchen-Form ist echt was besonders. Es hat etwas "architektonisches"^^ Die Textur, Viskosität, Trocknungszeit und Glanz, alles stimmt. Wusstet ihr, dass all ihre Nagellacke nach Musikstücken benannt sind?
Dark Side of the Moon ist ein tiefes Lilaweinrot. Eben die Farbe eines sehr schweren dunklen Rotweins, nicht ganz rot, nicht ganz lila und sehr dunkel. Perfekt in zwei Schichten, ultraglänzend. Der Lack hat keine Macken und trägt sich praktisch von selbst auf. Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da ich es nicht länger als zwei Tage mit einer Mani aushalte o.O

Über Dark Side of the Moon habe ich Femme Fatale Eventide aufgetragen. Was für eine Kombi!
Eventide besteht aus goldenen und roségold Glitterpartikeln unterschiedlicher Größe. Manche davon sind sogar holografisch (siehe die großen Quadrate!). Hier sind zwei Shichten zu sehen. Ein wirklich dichtgepackter Glitter-Topper. Nichtsdestotrotz wunderschön.




 

Deborah Lippmann-Nagellacke sind etwas schwerer in Deutschland zu erhalten. Und wenn, dann ab 20 Euro aufwärts :-/ Absolut kein Preis für mich! Allerdings habe ich diesen durch einen glücklichen Umstand in einem amerikanischen Blog-Sale erworben...

Femme Fatale hat absolute Spitzen-Glitter-Kombis. Man kann sie bei verschiedenen ausländischen Händlern bestellen. Ich hatte meinen durch viel Glück in einer Wundertüte von Llarowe - sogenannte "Scratch n Dent Mystery Bag". Die gibt es von zeit zur zeit auf ihrer Webseite und die lohnen sich wirklich, denn man kriegt drei Nagellacke mit winzig kleinen Macken (Eventide z. B. hatte lediglich einen leicht angekratzen Aufkleber auf der Unterseite) zu einem Schnäppchen-Preis von 15 $. Da lohnen sich sogar die Versandkosten von ca. 12 $ nach Deutschland! Denn die Lacke kosten normalerweise deutlich mehr.

1 Kommentar:

Breakfast at Tiffany´s hat gesagt…

Ivana...du bist krass...ich will nicht wissen wie viele Lacke du zu Hause hast hahaha. Aber es sieht schön aus.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin