Translate

Donnerstag, 25. April 2013

Nails Inc. - Kabaret und Crows Toes - Umm, No... he went to the Pawn Shop Swatches



Und hier mein dritter Nagellack von Nails Inc. - Kabaret heisst er. Es ist ein dunkles Blau mit blauem Schimmer. Perfekt im Auftrag - in einer Schicht deckend.
Alle drei Nails Inc. Nagellacke die ich ausprobiert habe, haben eine super Konsistenz sowie Auftragbarkeit und Glanz - auch ohne Topcoat!





Nails Inc. Kabaret erwacht im Sonnenlicht zum Leben - dieser tiefe Schimmer wowwowow:


 
 
 
Da ich es nicht lange ohne Gitter aushalten kann :D , habe ich darüber Crows Toes - Umm, No... he went to the Pawn Shop aufgetragen. Was ein Name! Ich musste erst googeln, was Pawn Shop bedeutet - es ist ein Pfandleihhaus, aha.
Ungeachtet des langen Namens ist dieser Glitter-Lack eine richtige Glitterbombe - aber in was für einer Farbkombi! Genau deswegen habe ich ihn gekauft, die Kombination der Farben hat mich umgehauen: Gold, Roségold und Türkis - oh ja ! Ausserdem gibt es da verieinzelt mittelgroße Glitterparitikel, die holographisch sind - und je nachdem wie das Licht sie trifft BLAU aufleuchten. Man sieht dies auf dem zweiten Bild auf meinem Zeigefinger. Wunderschöne Farbkombi.
Ich muss Lauren - der Frau hinter Crows Toes wirklich ein Kompliment aussprechen. Sie schafft es immer wieder solch ungewöhnliche Glitterlacke auf den Markt zu bringen und mich zum Kauf zu animieren - obwohl der Markt der Indie-Lacke mittlerweile nun wirklich sehr gesättigt ist.
 




Ich habe Crows Toes Umm, No... he went to the Pawn Shop bei Llarowe gekauft.

Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin