Translate

Samstag, 25. Mai 2013

Essence Guerilla Gardening Nail Effect Powder - Mission Flower


Die Guerilla Gardening LE von Essence ist nun schoon einige Zeit draussen. Ich habe mir daraus nur das Flocking Powder gekauft. Dieses gibt man einfach über feuchten Nagellack und dadurch enthält man sowas wie mit Fleece überzogene Fingernägel. Sieht ganz süß aus, irgendwie kuschelig^^





Als Nagellack für darunter habe ich OPI Met on the Internet genommen, da das Pink so passend war:




Also ich muss sagen, der Effekt ist schon mal was anderes, allerdings hielt es bei mir nicht lange. Irgendwie sind diese feinen Härchen nach 2 Stunden schon abgegangen, so dass ich die Mani genauso schnell wieder heruntergenommen habe.

Samstag, 11. Mai 2013

REVIEW Beverly Nails Cosmetics - Thermolack Nr. 06 - Petrol to Brown und 20 % Sale!


Huhu!

Eigentlich wollte ich mit meinen Color Club Fiesta Swatches weitermachen (hab die Bilder der kompletten Kollektion fertig), allerdings habe ich heute per Newsletter die Benachrichtigung bekommen, dass Beverly Nails Cosmetics Deutschland einen Sale von sagenhaften 20% AUF ALLES bis morgen am Laufen hat!
Da ich kürzlich zwei Thermolacke bei denen bestellt habe, habe ich gedacht ich poste doch gleich mal den einen den ich aktuell auf den Nägeln trage. :-)


Es handelt sich um die Farbe Nr. 06 - Petrol to Brown.

Der Thermolack soll also von Petrol nach Braun wechseln. Wenn der Nagellack kalt ist, ist er tatsächlich Petrol. Bei Wärme verwandelt sich die Farbe dann in ein helles Armee-Grün, nicht in Braun. Also keinesfalls so wie auf dem Demonstrationsbild auf der Webseite, seht selbst:

 
http://www.beverly-nails.de/Gelix-Shellac-Polish/Nagellacke/Thermo-Nagellack/Thermo-Nagellack-1459-1461-1463-1470.html


Kalt:




Warm: 



 

Obwohl der Farbwandel nicht so "dramatisch" ist, wie auf der Website dargestellt, gefällt mir der Effekt trotzdem. Je nach Temperatur hat man hellgrüne oder dunkler grüne Fingernägel, die meiste Zeit über habe ich bei mir diesen tollen Farbverlaufeffekt. Es sieht aus, als hätte ich mir einen Gradient aufgemalt und das ganz ohne Mühen - mit nur einem Lack:-)

Hier die Swatches - 3 Schichten BNC Nr. 06 ohne Topcoat (hätte aber einen draufmachen sollen, die Oberfläche ist ganz schön uneben o.O):


Innen:




 Im indirekten Sonnenlicht innen:




Aussen im indirekten Sonnenlicht: 








Ausser diesem Lack habe ich auch noch die Farbe Nr. 21 - Vulcano to Red bestellt. Diese wechselt allerdings tatsächlich so wie auf der Webseite abgebildet :-) Swatches kommen demnächst auch von Nr. 21 :-)

Auf die Firma Der Kundenservice mach einen guten Eindruck - ich hatte Probleme beim Einlösen eines Gutscheins (für Facebook-Fans gibts 10 % Rabatt) und habe auf die Pinnwand gepostet. Auf mein Anliegen wurde sofort eingegangen = Top!

Hier ist die Facebook-Seite von Beverly Nails Deutschland:
https://www.facebook.com/BeverlyNails


Nach ein paar Stunden bin ich auf die Idee gekommen, die Farbe durch einen Glittertopper "aufzupeppen". Hier ist BNC Nr. 06 mit Lynnderella Connect the Dots:








Anmerkung:
Ich bin zu dem Shop gekommen, weil mir Facebook eine Anzeige angezeigt hat :-)) FB scheint mich zu kennen LOL. Die Review bzw. die Produkte wurden in keiner Weise gesponsert.

Donnerstag, 2. Mai 2013

Color Club - Mamba (Fiesta LE Spring 2013) und Stamping


Kürzlich hatte ich doch ein fabelhaftes Set bei TkMaxx erworben mit 6 Nagellacken aus der aktuellen Frühlingskollektion von Color Club und einem Klarlack für sagenhafte 7,99 EUR!
Da ich immer nur gute Erfahrungen mit Color Club Nagellacken gemacht habe, habe ich sie mitgenommen!

Nun habe ich einen Swatch von Mamba - dem Creme-Rot aus diesem Set. Mamba ist ein kräftiges Rot, ein Feuerlöscher-Rot, aber nicht so "kreischend" wie ich finde. Wenn man das Fläschchen von Nahem betrachtet, sieht man spärlich verteilte rote Glitzerpartikel in der cremigen Basis. Allerdings sieht man sie auf dem Fingernagel leider gar nicht!

Eine Schicht Nagellack ist ausreichend, ich habe 2 aufgetragen - aus Gewohnheit und wegen der Farbintensität.
Habe dazu auch den Top Coat ausprobiert. Dieser ist auch ganz in Ordnung, er trocknet sogar relativ schnell und gibt einen schönen Glanz.



 
 
 
 
Ich hab dazu noch ein Stamping gemacht - mit der Platte SdP J von Daschica. Der Stamping-Lack ist von dieser philippinischen Seite, deren Name mir partout nicht einfallen will *.*
 


Mittwoch, 1. Mai 2013

Terrestrial Nais - Wonder Woman Swatches


Terrestrial Nails Wonder Woman ist ein durchsichtiges Petrol mit roten, gelben und grünen Glitter. Wenn ich an Wonder Woman denke, denke ich an rot, gelb und blau, eher nicht an solch ein Petrol.. Nichtsdestotrotz ist die Farbkombi etwas besonderes.


LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin