Translate

Sonntag, 2. November 2014

Nagellack von PRIMARK - Angelica und P. S. Nailpolish Textured und Holo


Hallo ihr lieben Liebenden :-)

Kürzlich war ich beim Shoppen und bin so auch in einen PRIMARK gekommen. Ausser ziemlich billigen Klamotten gibt es dort auch recht viel Kosmetik. U. a. auch ganz schön interessante Nagellacke wie ich finde!
Ich habe mir drei zum Testen gekauft.

Zuerst hab ich einen Flakie-Topper. Ein durchsichtiger Nagellack mit blauen Flakes und weissen, blau irisierenden Glitterpartikeln - Angelica Nail Colour Ice Ice Baby.



Aufgetragen habe ich diesen Topper auf dunklem Blau, genauer gesagt OPI Umpires come out at night aus deren Baseball-Liga-Kollektion.
Der Lack hat echt einen starken chemischen Geruch, der wirklich gewöhnungbedürftig ist. Ansonsten ist es ein recht schöner Topper für 2,75 EUR.


Dann gibt es da noch die zwei Lacke von P. S. Polish. Der eine war ein hellblauer Textur-Schimmer-Lack mit Glitterpartikeln in derselben Farbe, in bestimmtem Licht sieht er lilablassblau aus :-) :



Hier sieht man die Glitterpartikel in gedimmtem Licht, die dann zum Vorschein kommen:

 

Auch hier kann ich sagen für 2,50 EUR gibt es nichts zu meckern. Ausser die etwas längere Trockenzeit.


Der dritte Lack, den ich mitgenommen habe ist ein P. S. (die haben keinerlei Namen und offenbar auch keine Nummern!) in einem Smaragdgrün-Schimmer mit holografischen Partikeln:





Dieser hier hat sogar nur 1,50 EUR gekostet. Im Schatten ist es ein schöner smaragdgrüner Schimmerlack. In der Sonne kommen die holografischen Partikel zum Vorschein. Hier gibt es auch nichts zu meckern. Zwei Schichten sind hier zu sehen. Der einzige Wermutstropfen ist die etwas längere Trockenzeit. Man muss also etwas mehr Geduld haben oder einen guten Schnelltrockner-Lack verwenden (ich habe hier OPI Rapidry benutzt).

Keine Kommentare:

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin