Translate

Sonntag, 25. Januar 2015

PUEEN Stampingplatten Set 24B-L Buffet Leisure - Review

Ich hatte mir kürzlich wieder ein paar Stamping-Platten gegönnt und zwar das Stamping Plates Set 24B-L Buffet Leisure. Ich wollte unbedingt dieses Set haben, weil es aus 24 Platten mit Motiven besteht, die über die komplette Stamping-Platte geprägt sind. Die Platten sind so groß wie normale Konad-Platten. Bei den Einzel-Bild-Motiven anderer Platten habe ich immer das Problem, dass sie zu klein sind für meine Nägel. Dadurch, dass hier die Motive ineinander übergehend über die komplette Platte geprägt sind habe ich mit die Pueen-Ganzplattenmotiven dieses Problem nicht.
Das Set hat umgerechnet 25 EUR inklusive Versand gekostet. Das süße ist: Die Platten sind nicht unsortiert, da solch ein schönes Aufbewahrungsmäppchen dabei ist.

 Beim ersten Mal habe ich über Astor Perfect Stay Rose Quartz gestampt. Den gibt es derzeit in einem Extra-Aufsteller.







Zum Stampen habe ich den schwarzen Stamping-Lack aus einem älteren Stamping-Set von Essence benutzt und die Platte Nr. 74:



 Der Effekt hat etwas von einer Rauhfastertapete. Mag ich :-)


Das zweite Mal über OPI - Number One Nemesis mit P2 Eternal mit der Platte Nr. 89:





So sieht die Platte Nr. 89 aus im Mäppchen:





Und dann habe ich die Platte Nr. 74 nochmal benutzt, allerdings einen anderen Ausschnitt - mit P2 Eternal über Mysslin Velvet Diamond - Bubble Bath:







So sieht das Aufbewahrungsmäppchen aus:



Ich liebe diese Stamping-Platten von Pueen und die Muster kommen super raus! Ich hatte noch nie so gute Stamping-Platten. Ausser vielleicht die von Konad. Aber deren Ganznagel-Motive sind schlicht und einfach zu klein für meine Nägel. Die hier sind perfekt groß und man kann immer wieder verschiedene Ausschnitte benutzen.






Sonntag, 11. Januar 2015

Nagellack-Spam-Swatches - SECHE, OPI, Mavala, Manhattan, Wet n Wild, Nails Inc., MAC, Ciaté, Kiko, Sephora by OPI, Catrice, Rival de Loop


 Mal wieder ein "kleiner" Nagellack-Spam-Post mit meinen Manis der letzten 2 Wochen :-)

SECHE - Casually Cool. Diesen habe ich als Schnäppchen für 4 Euro bei TkMaxx gefunden. Ich wollte ihn unbedingt haben, weil ich solch blasses Blau liebe! Ausserdem hatte der Lack im Fläschchen einen wunderschönen türkisen Schimmer. 
Doch leider leider sieht man davon nichts auf den Nägeln - noch nicht einmal in der Sonne! Ausserdem war der Lack ein Graus, was die Textur angeht, ich hab 3 Schichten gebraucht um einen einigermaßen homogenen Auftrag hinzubekommen. Schade!





Manhattan & Playboy LE - Captain Sparkle. Eine schöne Mischung aus blauem und Silber-Glitzer, teilweise holografisch. Perfekt als Topper über diversen Farben. Hier über Casually Cool von Seche.






Mavala Sparkling Red - Wie der Name es schon sagt, ein glitzerndes Rot. Mit rotem und leicht holographischem Glitter. Hübsch. Schade, dass mir Rot so gar ncht steht.

 





Mavala - Emerald Gold: Ooooh ist dieser schön. Ein Duochrome von Gold nach Grün nach Blau. Wirklich wunderschön!



 



Mavala Twilight Blue - Eine ganz tolle Farbe. Ein graustichiges Blau-Creme in Dunkel. Wow.

 




Wet'n'Wild - Deep Rouge: Ein tiefes Rot wie der Name schon sagt, aber dunkel. Leicht jelly-artige Qualität. Sehr glänzend dadurch. Toll und sexy.

 




Nails Inc. - Old Street (Graffiti Collection): Eins hasste ich Streifen-Glitter, aber mittlerweile finde ich es in manchen Kombis toll! In diesem Fall ist die Kombi fröhlich Kunterbunt und der Streifenglitter passt durchaus zu dem Thema "Graffiti". Eigentlich eine coole Farbe für den Karneval :-)



 


Habe ich im Tk-Maxx erstanden für 4,99 EUR (Normalpreis 14 EUR!). Ich sag ja, es lohnt sich immer!

 



KIKO Mirror Lacquer - 630 Golden Rose: Ein typischer Mirror-Metallic-Nagellack. Nichts allzu aufregendes. Rosé-Gold ist es nicht, eher ein leichtes Lila-Silber.

 




Ciaté Ginger Snap - über KIKO Golden Rose Mirror. Das ist ein Duft-Mini-Lack aus dem Ciaté Candy Cane House. Es soll nach Lebkuchen duften und tatsächlich riecht es ein bisschen so.






MAC Sunset Sky (A Novel Romance LE): Ein Weinrot mit pinkfarbenem Schimmer. Leider sieht man diesen auf den Nägeln nicht so. Trotzdem eine schöne Farbe.

 



Ciaté Snow Fall (Candy Cane House): Ein durchsichtiger Lack mit rosa Schimmer, der weissen Glitter enthält und nach frischer Wäsche riecht :-) Hübsch und winterlich.
 




SEPHORA by OPI - Only Gold for Me Topcoat: hier über Mavala Twilight Blue. Einfach ein Gold-Glitter Topper mit teilweise holographischem Glitter.
 



OPI - Save Me: Der war glauch ich aus der Nicki Minaj?? Kollektion. Mal wieder einer mit Streifen-Glitter. War aber genau das richtige für Silvester!
 





Catrice - Lala Berlin Kollektion - Chilly White. Auf der Flasche steht "holographic and sparkling effect" - ähm nein. Es ist bloß ein leichter bläulicher Schimmer  vorhanden. Ein paar Micro-Glitter-Schimmer-Teilchen in Weiss waren drin. Nix holographisch!
 




SEPHORA by OPI - Ms. Can't Be Wrong: lach :D Ein Name, der zu mir passt ^^ Magenta in Creme. Schön.
 




SEPHORA by OPI - Mermaid To Order: Wieder ein schöner Duochrome. Blau-Grün fast Metallic-Finish.




MAC Formidable! (Rocky Horror Picture Show): Ein Lila-Schimmer-Lack mit deutlich sichtbarem türkisfarbenem Schimmer - wow!
 




Rival de Loop 10: Oh was für ein schönes intensives Blau. Semi-Jelly-Qualität. Aber die Formulierung! Fürchterlich! Trocknet sehr langsam, trotz Topcoat (Sephora by OPI Quick Dry Top Coat, der alles zuverlässig und blitzschnell trocknet!)... Schade.
Dieser Lack war noch aus dem alten Sortiment von RdL. Hofffentlich ist jetzt die Formulierung besser.
 


Essence Nail Art Special Effect Topper - Glorious Aquarius. Dieser Topper ist toll! Gibt es gar nicht mehr im Sortiment - schade. Der Nagellack enthält türkisen und rosa-silbernen holographischen Glitter. Wow!

 



Und noch ein letzter perfekter OPI - Incognito in Sausalito (San Francisco LE):
Ein Dunkelblau, das als solches erkennbar ist. Perfekter Pinsel, perfekter Auftrag, perfekte Kosistenz und Trocknung. Wundervoll!



LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin